Versand innerhalb der EU | kostenlose Tester bei jeder Bestellung

Haut Parfumerie von Mark Buxton

Diese Kollektion ist dem Parfümeur Mark Buxton gewidmet. Mark blickt auf eine lange und beeindruckende Karriere in der Parfümerie zurück. Der gebürtige Engländer wuchs in der Nähe von Hamburg auf und verliebte sich vor über 20 Jahren in Paris. Der Hedonist, Weinkenner, talentierte Koch mit einer Leidenschaft für Antiquitäten, insbesondere für den Art-Deco-Stil, kreiert seit mehr als 25 Jahren Parfums für Nischen- und führende Dufthäuser. Er entwarf für die größten Luxusmarken wie Givenchy, Versace, Van Cleef & Arpels, Paco Rabanne, Lagerfeld, Burberrys, Cartier, Chopard, Ferré …

Seine gewagte Handschrift wurde entdeckt, als er den ersten Duft von Comme des Garçons kreierte. Danach wurde er schnell in der „Haute Parfumerie“ anerkannt und nahm an künstlerischen Projekten wie MoslBuddjewChirstHinDao, einem „Unifaith“-Duft und dem Buch „Whole lot of non-scents“ von Chandler Burr teil.

Seitdem hat Mark sein Talent der Nischenparfümerie verschrieben. Er hat mit mehreren Marken zusammengearbeitet, darunter Riaz Danz Parfums, Elternhaus, Wiener Blut, Linari Parfums, House of Sillage, Zoe Karssen, Brooklyn Soap Company, Verdúu Parfums, Folie à plusieurs, Romy Kowalewski 2787 Perfumes Barcelona, Le Labo, Comme des Garçons , Renegades, Thorsten Biehl Kunstwerke und Calé Perfumes. Er kreierte auch das Parfum „L’air de Panache“ für Wes Andersons Film „The Grand Budapest Hotel“.

Und es kommt noch viel mehr! Entdecken Sie unsere Mark Buxton Selection hier

Leave a comment