21 - Eau de Parfum
21 - Eau de Parfum 21 - Eau de Parfum
Delivery in 2-5 business days
€107.00 incl. VAT, plus shipping

21 - Eau de Parfum

21 ist eine Harmonie aus reinsten Elemente, die ineinander verschmelzen, um einen starken und energetischen Charakter zu schaffen. Wie ein Gedicht, das reflektiert werden muss, um vollständig verstanden und emotional erlebt zu werden. Ein Spiel zwischen Intellekt und Vorstellungskraft.

21 ist weich und umhüllend wie ein Kaschmirpullover und der perfekte Duft für kalte Wintertage. Es ist ein Muss: Es ist extrem rein und offen und offenbart eine wirklich unerwartete Wärme.

REIN
GEHEIMNISVOLL
SINNLICH

21 wertvolle Zutaten, die kunstvoll miteinander verschmelzen und einen einzigartigen Duft ergeben.

Ausgehend von einer Basis aus rein weißer Milch und der Leichtigkeit der Orangenblüte geht der Duft in Richtung der intensivsten und geheimnisvollsten Noten von Safran, Kaschmirholz, Bernstein und Moschus.
Ein zeitloser Parfümausdruck der perfekten Balance zwischen der Reinheit von Weiß und dem tiefsten Geheimnis.

Duftfamilie: holzig floral moschus
Kopfnote: Milch, Safran, Orangenblüte, Bergamotte
Herznote: Gelee Royale, Kreuzkümmel, Olibanum, Moos, schwarzer Pfeffer, Muskatellersalbei
Basisnote: Bernsteinholz, Kaschmirholz, Sandelholz, Moschus, Oudholz, Labdanum, Tonkabohne, Vanille, Vetiver, Zedernholz, Patschuli

Parfümeurin: Juliette Karagueuzoglou

Hauptduftstoff: Safran
Duft: aromatisch, würzig
Herkunft: Safran ist eine Pflanze, die von Kreta stammt. Etwa 20 cm groß, entwickelt es Blüten mit 6 herzförmigen Blütenblättern. Der gelbe Stift erhebt sich von der Zwiebel durch die Basis der Blume und teilt sich in 3 orangefarbene Narben, besser bekannt als Safran. Das Gewürz wird auf wenigen kleinen Bauernhöfen auf der ganzen Welt angebaut. Safran wird von Persern in der Antike wegen seiner medizinischen Kraft und heutzutage in Küche und Parfümerie verwendet und ist das teuerste Gewürz der Welt.